Stadt Hall und Swarovski Kristallwelten

Eintauchen in das Mittelalter in der Altstadt von Hall und die funkelnde Welt der Kristalle

Dauer: 5 h

Teffpunkt: nach Absprache

Teilnehmer: nach Absprache

Highlights:

  • not defined

Sprachen: Deutsch

Geprüfte Austriaguides
Geprüfte Bergwanderführerin

Beschreibung:

Mit Bus oder PKW fahren wir die alte Salzstraße entlang nach Hall und machen einen interessanten Rundgang in der größten gotischen Altstadt Europas. Die Spuren der Salzgewinnung sind immer noch überall zu finden. Der Reichtum seiner Zeit spiegelt sich im gotischen Rathaus sowie der Pfarrkirche von St. Nikolaus wider. Durch die gewaltige Befestigung wurde Hall auch die Münzprägestätte des Mittelalters, und damit die Wiege des Dollars. Weiter geht die Fahrt zu den Swarovski-Kristallwelten, geschaffen von André Heller. In den 17 Räumen der Fantasie, den sogenannten Wunderkammern, erfahren wir eine Kombination von Farben, Formen und futuristischen Strukturen, in denen renommierte Künstler die Faszination Kristall definieren. Im Garten des Riesen besuchen wir die Kristallwolke, unter weitere Kristallüberraschungen. Danach fahren wir durch Wattens, vorbei an der Statue des Gründers, Daniel Swarovski und den Villen der Familien.

Tarife:

Individuel:
  • 1 Person: not defined
  • 2 - 3 Personen: not defined
  • 4 - 7 Personen: not defined
  • 8 - 15 Personen: not defined
Gruppen:
  • Bis 30 Personen: not defined
  • Bis 40 Personen: not defined
  • Bis 50 Personen: not defined

Ab 50 Personen ist ein zweiter Guide notwendig