Für Gruppen

Stadtbesichtigung Salzburg (5 – 9 h)

Wir fahren entlang der Voralpen bis nach Salzburg. Die Geburtsstadt von Mozart. Wir beginnen unseren Stadtrundgang mit dem Besuch der Gärten vom Schloss Mirabell. Lustgarten und historische Stätte in einem. Unter anderem auch eines der Drehorte von Sound of Music. Wir spazieren über den Makartsteg mit einem fantastischen Blick sowohl des Nordteils, so wie auch der Südteil der Stadt. Weiters gehen wir durch die barocke und gotische Altstadt am Fuße des Mönchsbergs. Wir besichtigen den Dom, größte Kirche in den deutschen Landen. Weiters besichtigen wir die verschiedenen berühmten Plätzen der Innenstadt und ihre romantischen Innenhöfe, vorbei an den historische Gebäude und Prachtbauten der verschiedenen Jahrhunderten und der vielen Erzbischöfe. Im Zentrum der Bürgerstart, in der berühmten Getreidegasse steht das Mozarts Geburtshaus.

Besichtigungsmöglichkeiten:

  • Mozart Geburtshaus,
  • Festung Hohensalzburg
  • Schloss Hellbrunn

Schloss Herrenchiemsee – Die Fantasiewelt von Ludwig II, das Bayrische Versaille, Salzburg die Stadt der Musik und Mozart (11- 12 h)

Der Ausflug geht zum größten See von Deutschland. Durch die 84 km2 Seefläche wird er auch bayrisches Meer genannt. Seine Lage im Voralpenland verleiht der Gegend ihren Reiz. Im Süden die Alpen, im Norden die große Ebene. Mit dem Schiff fährt man auf die Herreninsel und spaziert durch den romantischen Wald zum Schloss. König Ludwig II von Bayern wollte ein Abbild von Versailles inmitten der Insel zu Ehren von Ludwig XIV, dem Sonnengottes erbauen. Er schuf ein Rokokoschloss ohne Gleichen. Unser Rundgang der Innenräume beginnt im Prunktreppenhaus und endet im Vestibül.
Falls erwünscht können wir das Ludwig II Museum besuchen, das einerseits die verschiedenen Lebensstationen de Königs gewidmet ist, anderseits den König als Mäzen von Richard Wagner zeigt. Wir spazieren durch die prachtvollen Gärten mit den 3 Brunnen.
Optional kann man mit einer Pferdekutsche durch den Wald (nur im Sommer) zum Schiffsanlegeplatz fahren.
Danach fahren wir nach Salzburg. Die Geburtsstadt von Mozart. Wir beginnen unieren Stadtrundgang mit dem Besuch der Gärten vom Schloss Mirabell. Lustgarten und historische Stätte in einem. Unter anderem auch eines der Drehorte von Sound of Music. Wir spazieren über den Makartsteg mit einem fantastischen Blick sowohl des Nordteils, so wie auch der Südteil der Stadt. Weiters gehen wir durch die barocke und gotische Altstadt am Fuße des Mönchsbergs. Wir besichtigen den Dom, größte Kirche in den deutschen Landen. Weiters besichtigen wir die verschiedenen berühmten Plätzen der Innenstadt und ihre romantischen Innenhöfe, vorbei an den historische Gebäude und Prachtbauten der verschiedenen Jahrhunderten und der vielen Erzbischöfe. Im Zentrum der Bürgerstart, in der berühmten Getreidegasse steht das Mozarts Geburtshaus

Besichtigungsmöglichkeiten:

  • Mozart Geburtshaus,
  • Festung Hohensalzburg
  • Schloss Hellbrunn

Für Individualtouristen

Stadtbesichtigung Salzburg (5 – 9 h)

Wir fahren entlang der Voralpen bis nach Salzburg. Die Geburtsstadt von Mozart. Wir beginnen unseren Stadtrundgang mit dem Besuch der Gärten vom Schloss Mirabell. Lustgarten und historische Stätte in einem. Unter anderem auch eines der Drehorte von Sound of Music. Wir spazieren über den Makartsteg mit einem fantastischen Blick sowohl des Nordteils, so wie auch der Südteil der Stadt. Weiters gehen wir durch die barocke und gotische Altstadt am Fuße des Mönchsbergs. Wir besichtigen den Dom, größte Kirche in den deutschen Landen. Weiters besichtigen wir die verschiedenen berühmten Plätzen der Innenstadt und ihre romantischen Innenhöfe, vorbei an den historische Gebäude und Prachtbauten der verschiedenen Jahrhunderten und der vielen Erzbischöfe. Im Zentrum der Bürgerstart, in der berühmten Getreidegasse steht das Mozarts Geburtshaus. Wir besichtigen das Geburtshaus und bummeln danach durch die versteckten Gassen und Strassen der Innenstadt.

Schloss Herrenchiemsee – Die Fantasiewelt von Ludwig II, das Bayrische Versaille, Salzburg die Stadt der Musik und Mozart (11- 12 h)

Der Ausflug geht zum größten See von Deutschland. Durch die 84 km2 Seefläche wird er auch bayrisches Meer genannt. Seine Lage im Voralpenland verleiht der Gegend ihren Reiz. Im Süden die Alpen, im Norden die große Ebene. Mit dem Schiff fährt man auf die Herreninsel und spaziert durch den romantischen Wald zum Schloss. König Ludwig II von Bayern wollte ein Abbild von Versailles inmitten der Insel zu Ehren von Ludwig XIV, dem Sonnengottes erbauen. Er schuf ein Rokokoschloss ohne Gleichen. Unser Rundgang der Innenräume beginnt im Prunktreppenhaus und endet im Vestibül. Wir besichtigen das Ludwig II Museum besuchen, das einerseits die verschiedenen Lebensstationen de Königs gewidmet ist, anderseits den König als Mäzen von Richard Wagner zeigt. Wir spazieren durch die prachtvollen Gärten mit den 3 Brunnen. Mit einer Pferdekutsche fährt man durch den Wald (nur im Sommer) zum Schiffsanlegeplatz fahren.
Danach fahren wir nach Salzburg. Die Geburtsstadt von Mozart. Wir beginnen unieren Stadtrundgang mit dem Besuch der Gärten vom Schloss Mirabell. Lustgarten und historische Stätte in einem. Unter anderem auch eines der Drehorte von Sound of Music. Wir spazieren über den Makartsteg mit einem fantastischen Blick sowohl des Nordteils, so wie auch der Südteil der Stadt. Weiters gehen wir durch die barocke und gotische Altstadt am Fuße des Mönchsbergs. Wir besichtigen den Dom, größte Kirche in den deutschen Landen. Weiters besichtigen wir die verschiedenen berühmten Plätzen der Innenstadt und ihre romantischen Innenhöfe, vorbei an den historische Gebäude und Prachtbauten der verschiedenen Jahrhunderten und der vielen Erzbischöfe. Im Zentrum der Bürgerstart, in der berühmten Getreidegasse steht das Mozarts Geburtshaus. Wir besichtigen das Geburtshaus und bummeln danach durch die versteckten Gassen und Strassen der Innenstadt.